soziokultur

Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren NW e.V.

INNOVATION ODER STAGNATION? KULTUR IM RUHRGEBIET

10.1.2002 > KULTURKONGRESS

KULTURKONGRESS
INNOVATION ODER STAGNATION? KULTUR IM RUHRGEBIET
DONNERSTAG, 24. JANUAR 2002

10:00 Uhr Begrüßung
Dr. Gerd Willamowski, Kommunalverband Ruhrgebiet

10:15 Uhr KVR-Kulturstudie
Prof. Dr. Jörn Rüsen, Kulturwissenschaftliches Institut Essen

11:00 Uhr Kultur in Deutschland I
Prof. Dr. Christoph Stölzl, Berlin

11:30 Uhr Kaffeepause

12:00 Uhr Aufbruch oder Abbruch im Ruhrgebiet?
Dr. Norbert Lammert, MdB, Kultur- und medienpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion des Deutschen Bundestages

12:30 Uhr Diskussion
Beteiligung des Plenums
Moderation: Erdmann Linde, WDR Dortmund

13:15 Uhr Mittagessen

14:00 Uhr Workshops
Innovative kulturelle Ansätze in auswärtigen Regionen und im Ruhrgebiet

Kunst- und Kulturhistorische Museen
Prof. Dr. Ulrich Borsdorf, Ruhrlandmuseum Essen
Dr. Martin Roth, Staatliche Kunstsammlungen Dresden / Deutscher Museumsbund
Prof. Dr. Uwe M. Schneede, Hamburger Kunsthalle
Walter Smerling, Stiftung Kunst + Kultur e.V.
Moderation: Dr. Peter Joerißen, Rheinisches Archiv- und Museumsamt

Musiktheater / Konzertwesen
Prof. Frieder Bernius, ChorWerkRuhr / Musik Podium Stuttgart
Dr. Thomas Daniel Schlee, Internationale Beethovenfeste Bonn gGmbH
Ulrich Andreas Vogt, Konzerthaus Dortmund
Ulf Werner, Ensemble Resonanz
Dr. Johannes Wildner, Neue Philharmonie Westfalen
Moderation: Dr. h.c. Ulrich Schreiber, Erkrath

Festivals / Kulturelle Großereignisse
Mag. Christian Denkmaier, Kulturdirektion Linz
Niels Ewerbeck, Forum Freies Theater
Bernd Kauffmann, Stiftung Schloß Neuhardenberg GmbH
Peter Landmann, Kultur Ruhr GmbH
Dr. Joachim Sartorius, Berliner Festspiele
Moderation: Dr. Marion Grob, WDR Essen, Hörfunk

15:30 Uhr Kaffeepause

16:00 Uhr Offensive Diskussionsrunde mit
mit Prof. Dr. Martin Junkernheinrich (Universität Trier), Vertretern aus den Workshops, den Kulturdezernenten Dr. Oliver Scheytt (Essen), Dr. Dagmar Goch (Herne), Dr. Manfred Beck (Gelsenkirchen) und Jörg Stüdemann (Dortmund)
Moderation: Dr. Dieter Nellen, Kommunalverband Ruhrgebiet

17:30 Uhr Pause

18:00 Uhr Kultur in Deutschland I
Monika Griefahn, MdB,
Vorsitzende des Ausschusses Kultur und Medien des Deutschen Bundestages

18:30 Uhr Zukunft der kulturellen Infrastruktur im Ruhrgebiet
Minister Dr. Michael Vesper,
Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport des Landes NRW

19:00 Uhr Veranstaltungsende

Veranstaltungsort:
Congress Center West
Norbertstraße 2, 45131 Essen
Parken P 6

Veranstalter:
Kommunalverband Ruhrgebiet
In Kooperation mit der Kulturpolitischen Gesellschaft

> ARCHIV > KULTURPOLITIK

zentren

weitere